DigiKreide-Online-Schule
und Beratung

Existenzgründung

Existenzgründungsberatungen gipfeln in guten Businessplänen (Finanzplänen, Liquiditätsplänen), die hinsichtlich ihrer Verwendung spezielle finanzielle Sichten wie Best-, Normal- oder Worst-Cases abbilden.

Informationen zum Aufbau von Businessplänen, selbst gute Kalkulationsvorlagen, z. B. Im Excel-Format, gibt es im Internet vielfältig. Offene Fragen kann man oftmals im Bekanntenkreis oder beim Steuerberater klären.

Hat man alle Infos beisammen, bleibt der Workflow des systematischen Abhandelns. Spätestens hier wird die Erwägung einer guten, auf Erfahrung und Erfolg basierenden Beratung spannend. Schon allein, weil der Berater individuelle Tipps und Optimierungsideen parat hat und vor allem, weil er die relevanten Ansprechpartner kennt.

Mal abgesehen von den Kalkulationen sind im Folgenden wesentliche Inhaltsaspekte eines für die Gründung vorgesehenen Businessplans dargestellt: